Kontakt

Werte erhalten und schützen - regelmäßige Wartung

Ihr Dach ist das ganze Jahr über der Witterung ausgesetzt. Hitze und Kälte sowie Regen und Wind können den Zustand des Dachs beeinträchtigen und kleinere oder größere Schäden verursachen

Werte erhalten und schützen - regelmäßige Wartung

Eine regelmäßige Dachwartung beugt teuren Folgeschäden vor und gibt Ihnen jederzeit ein gutes Gefühl unter Ihrem Dach!

Als Hausbesitzer sind Sie darüber hinaus nach § 836 BGB verpflichtet, Ihrer Sorgfaltspflicht in Bezug auf ihr Gebäude nachzukommen. Die Versicherungen übernehmen durch herabfallende Gebäudeteile entstandene Sach- und Personenschäden nur, wenn Sie entsprechendes auch nachweisen können - z.B. dass eine regelmäßige Wartung von einem Fachbetrieb durchgeführt wurde (Wartungsvertrag).

Lassen Sie also Eindeckung, Dichtung und Dämmung regelmäßig fachmännisch überprüfen. Ein Wartungsvertrag schützt Sie vor Schadensersatzleistungen bei einem Unlücksfall.

Vorteile regelmäßiger Dach-Inspektionen:

  • Längere Lebensdauer des Dachs
  • Wertsteigerung der gesamten Immobilie
  • Vorbeugung vor kostenintensiven Folgeschäden
  • Schutz von Menschen und Dingen vor herabstürzenden Dachteilen
  • Vermeidung von Regressansprüchen bei Sturmschäden

Empfohlene Wartungsarbeiten:

  • Reinigung von Dachrinnen und Fallrohren
  • Entfernung von grobem Schmutz
  • Auswechseln beschädigter Dacheindeckungen
  • Überprüfung der An- und Abschlüsse und des Kamins
  • Überprüfung der Abdichtung (Folien)
  • Überprüfung von Holz auf Schädlings- und Fäulnisbefall
  • Überprüfung von Dachhaken, Schneefangbalken und anderem Zubehör
  • Überprüfung und Reinigung von Dachfenstern und sonstigen Belichtungselementen
  • Reinigung der Auflast von Pflanzenbewuchs und grobem Schmutz (Flachdach)

Lassen Sie sich anschließend die ausgeführten Arbeiten in einem Wartungsprotokoll dokumentieren.

HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG